Unsere Kirchen
Startseite
Gottesdienste
Pfarr-Info
Mitarbeiter
Kirche Teugn
Kirchenjahr Teugn
Kirche Lengfeld
Kirchenjahr Lengfeld
Kirche Alkofen
Jahreskreis
Sonstiges
Impressum
Links


Aktuelle Infos aus dem Pfarrleben
Pfarrbrieftext
                                     Hier könen Sie die aktuellen Nachrichten
                          aus dem Leben der Pfarrei Teugn-Lengfeld mit Alkofen nachlesen  
   Wichtig:    Die Original Internetseite der Pfarrei bitte löschen und neu eingeben
                   und so geht es:    
                    in oberster Leiste eingeben: " Pfarrei Teugn " bzw. " Pfarrei Lengfeld "
                   dann kommt  " Impressum Pfarrei...." oder " Startseite Pfarrei....."
                   dort dann rein gehen und die Seite der hompage läuft! Dann neu in Sidebar eingeben
           
        Oder bei google eingeben : "Pfarrei Teugn" und nicht  den ersten, sondern den
                                                             zweiten oder dritten Eintrag anklicken!!!
                                                                        Orginalseite lässt sich immer noch nicht skrollen      -
  
  YYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYY
   Fotogalerien: "Kirchenjahr Teugn" :   Weihnachten in Teugn Christmette Sternsinger
                                "Kirchenjahr Lengfeld:  Weihnachten in Lengfeld  Sternsinger
                                "Jahreskreis":     Kinderchristmette um 16.00
                                                         Bethlehemslicht in Teugn
                                         
                                 "Sonstiges"        besondere Beleuchtung                           
                                                      Jahresplanung der Pfarrei 2020  erster Teil
                                                                  (Änderungen sind natürlich möglich)

                                 
"Pfarrinfo"  hier : was in der nächsten Zeit wichtig ist                                  
      
    
  Wichtig für alle Minis:  Ministrantenpläne am Ende der "Gottesdienst-Seite"      
                 Aktuelle Nachrichten aus dem Pfarrbrief
     

Sterbefall in Lengfeld: Herr Georg Leitenstern  58 Jahre
                                             Requiem und Beerdigung Mi  15.1.2020   um 14.30 Lengfeld
               

Vergelt´s Gott für die Gestaltung der Weihnachtszeit

Eine Menge Hände, Beine und Gehirne und Herzen waren voll im Einsatz
bei der Gestaltung der Feiertage und Sonntage in der Weihnachtszeit bis Teufe des Herrn.
Dieses Jahr feierte Pfarrvikar Francis Xavier Antonysamy aus Hohenge-braching mit den Gläubigen von Teugn/Lengfeld/Alkofen. Für mich als Ortspfarrer ohne Mitwirkung ein eigenartiges Gefühl.
Ich sage dem indischen Pfarrer Antony ein großes Vergelt´s Gott.

Sehenswert ist unser Kirchenschmuck und die Krippen jetzt in der Weihnachtszeit, auch die tollen Christbäume.
Gerade denen, die an den Feiertagen im Dauereinsatz waren
(z.B. Organisten, Minis, Mesner, Lektoren, Kommunionhelfer) will ich Danke sagen.

Allen ein großes Vergelt´s Gott!
Ohne Mitarbeit gibt es keine lebendige Gemeinde.
Mitgeholfen haben auch die Kinder bei ihren Krippenspielen wie auch beim Ministrieren und Sternsingen.
Kinder aus der 2. Und 4. Kl. Teugn spielten hervorragend ihr Krippenspiel um 14.00,  
Kinder aus den dritten Klassen Teugn und Lengfeld um 16.00.
Den Frauen, die alles einstudiert haben, seien bedankt. Die Eltern haben alles mitgetragen.
Um 14.00 hielt Religionslehrerin Inge Kröninger die Christandacht – also war der Wortgottesdienst ohne Pfarrer.
Um 21.00 an Heilig Abend sang in Lengfeld der Singkreis,
in manchen Gottesdiensten war dort auch die Stubnmusi zu hören.
Am 24.12. um 23.00 gestalteten überraschender Weise die Teugner Sänger die Mette mit.
Nochmals Danke allen!

 
Sternsingen 2020: Dank an unsere Ministranten:
Anfang Januar waren unsere Ministranten wieder als Sternsinger unterwegs in allen Ortsteilen,
Straßen und Häusern. Wir danken ihnen für diesen Dienst für die Kinder dieser Welt.
Vergelt´s Gott auch den Betreuern und Managern!

 
2. Elternabend für die Erstkommunion 2020
Der 2. Elternabend für die Erstkommunion 2020 wird über die Wats-App-Gruppen weitergegeben.
Es geht um die Erstbeichte - Thema Versöhnung und Gewissen, um die Tischgruppen,
um die Verteilung der Erstkommuniongewänder und

das Basteln der Erstkommunionkerze. 
Ein Elternteil sollte unbedingt kommen - oder ein Vertreter.
 
Gebetswoche für die Einheit der Christenheit
Vom 18. bis 25. Januar beten die Kirchen um die Einheit der Christenheit.
Es gibt so viele Kirchen, Konfessionen, kirchliche Gemeinschaften, Gruppen, Strömungen in der Kirche.
Man kann gespannt sein,
ob etwas rauskommt mit dem sogenannten „synodalen Weg“ der Kirche in Deutschland.

 
 Krankenkommunion im Januar
Nächste Krankenkommunion im Pfarrgebiet ist am Dienstag, den 14. Januar ab 9.00 Uhr.
 
Lichtmess und Blasius-Segen             
Am Sonntag, den 2. Februar ist das Fest „Darstellung des Herrn“ selber in Teugn und in Lengfeld.
Kerzensegnung und Blasius-Segen für alle findet satt sowohl am Sa 1.2. und So 2.2. in den Sonntags-Gottesdiensten.
Man kann und soll auch eigene Kerzen (z.B. Grablichter) mitbringen.
Der Blasius-Segen ist die himmlische Unterstützung in der Zeit, in der Leute Grippe, Schnupfen und Katarrh bekommen. Herzliche Einladung!
 
Einladung zu den Gottesdiensten
Jetzt kommt wieder die närrische Zeit - für die, die den Fasching lieben, und die, die gerne Skifahren.
Ich höre aber nicht auf, zu den Gottesdiensten herzlich einzuladen.
Gerade die Erstkommunionkinder sind aufgerufen, zu kommen,
damit sie sich in der Welt der Liturgie auskennen, daheimfühlen.
Übrigens bekamen die Erstkommunionkinder für 2019-20 einen sogenannten „Erstkommunion-Pass“,
in denen sie ihre Tätigkeiten, wie z.B. Mess-Besuch eintragen lassen.

 
 
Neues für die Ministranten Teugn
Nach dem wir im Sommer Frau Kerstin Schweiger und Frau Petra Büglmeier als Ministranten-Beauftragte verabschiedet haben, hat sich ein neues Team gebildet: Markus/Vanessa Sedlmeier mit Steffi Grünbeck. Sie möchten neue
Impulse setzen und neue Angebote machen. Danke für die Bereitschaft und viel Glück und Kraft.
 
Frauenfasching Lengfeld am
Der Kath. Frauenbund Lengfeld lädt auch alle Frauen ein zum Frauenfasching in
das Gasthaus Schreiner zu Lengfeld für Freitag, den 24.1.2018 um 19.30 Uhr.
Einlass ist ab 18.30 Uhr. 
Ab dem 07.01.2020 findet die Sammlung für die Tombola statt.
 
 
Wichtige Pfarrei-INFO – Pfarrer weiterhin erkrankt
Pfarrer Peter Schubert ist weiterhin im Januar im Krankenstand!
Aus diesem Grund ist er nicht in der Lage seine Arbeit als Seelsorger nachzukommen.

Ich bitte um Verständnis
                                   Pfr. Peter Schubert
 
Mess-Gestaltung:
Für mich kommt seit Mitte Oktober Pfarrvikar Francis Xavier Antonysamy
aus Hohengebraching. Dafür bin ich sehr dankbar. Er wurde von der Diözese
für meine Zeit der Krankheit als Aushilfe und Vertretung angewiesen.
Er hält die Gottesdienste, die auch im Pfarrbrief angegeben sind.
Er ist bestimmt dankbar für jede Anregung oder auch jedes kleine Gespräch.

Wichtig:
Bei Notfällen, Beerdigungen, Taufen . . . bitte sich an Frau Blaschke, Pfarrsekretärin, wenden!
(Sie gibt alle Infos weiter und organisiert.)

Tel: 962207 (Pfarrbüro) bzw.: Handy priv.: 0157 / 89 16 25 98
Oder auch an Pfarrvikar Anthony direkt:  0157 / 75 75 12 03
 
Von Gott wurde heimgerufen
in Teugn                                                                           
Richard Köglmeier
*09.09.1938 +24.12.2019 München                                 
im Alter von 81 Jahren                                              
O Herr, gib ihm die ewige Ruhe.


Messen und Intentionen
In der Kath. Kirche werden Messen gehalten für die Verstorbenen.
Bei uns liest
man die Namen der Verstorbenen im Gottesdienst vor. Es ist dabei ohne Bedeutung,
ob die Namen vorgetragen werden im Hochgebet(vor dem Vater Unser) oder bei den Fürbitten,
wie es zurzeit bei der Aushilfe geschieht.
In unserer Pfarrei „kostet“ die Messe nichts, aber es wird dafür eine „Messspende“ gegeben.

Eltern- INFO  für die Erstkommunion 2020
Anmeldung zur Erstkommunion 2020
Bis zum 4. Advent können die Kinder, die 2020 Erstkommunion haben, ihre Anmeldung
nach einem Gottesdienstbesuch in Teugn oder Lengfeld in der Sakristei (beim Pfarrer) abholen.
Dort wird auch die Anmeldung wieder abgegeben,
auch wenn der Pfarrer wegen Krankheit nicht selbst Vorort ist

(nicht in der Schule, nicht im Pfarrbüro und nicht im Briefkasten abgeben).
Es wäre aber schon merkwürdig, wenn diese Anmeldung erst am Ende des Advents passieren würde.
Beim ersten Elternabend wurde folgendes vereinbart:
- geplante Termine: Erstkommunion  2020
     Lengfeld 10.5.2020 (Muttertag)  9.30  und 17.00
     Teugn  17.5.2020                                9.30 und 17.00

-  weitere INFOS für die Kommunionkinder und Eltern kommen über WhatsApp.

Pfarrbüro Teugn in eigener Sache
Frau Andrea Blaschke arbeitet 18 Std. im Pfarrbüro. Auf Grund der Erfahrungen aus den letzten Jahren,
werden sich die Öffnungszeiten wie folgt ändern:

Öffnungszeiten:
Dienstags: 13.00-16.00
Donnerstags: 9.00-12.00
Mo/Di/Do: nach Vereinbarung
Ort des Pfarrbüros: im Pfarrhaus – Eingang überdachte Kellertreppe!
Kontakte zum Pfarrbüro:
Tel.:  09405 / 962207
Fax:  09405 / 962209
Email: teugn@bistum-regensburg.de
Kontakt zum Pfarrer:
Tel,: 09405 / 962208
Email: schubs.peter@t-online.de
Ort: Pfarrhof große Holztür – Treppe rauf.
 Trauungen  2020 /2021
Wer  2020 / 2021)  kirchlich heiraten will,
möge sich bei mir melden (09405 / 962208)
Achtung für alle "Brautleute": Hochzeitstermine vom 1.8.-ca. 11.9. in allen Jahren!
(Sommerferien/Schulferien)
sind ganz ungünstig, weil auch die Priester in dieser Zeit in Urlaub gehen müssen,
weil sie ja auch in der Schule Unterricht geben! Wer in dieser Zeit kirchlich heiraten will,
muss sich in der Regel
um einen eigenen Priester kümmern!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Ehevorbereitungs-Seminare 2020

Ehevorbereitungsseminare allgemein
Man kann ein Wochenendseminar wählen (dann bitte sehr früh anmelden),
oder ein Seminar an einem der Samstage. Empfehlenswert sind jene im eigenen Dekanat Kelheim.
Sie werden gerade für uns angeboten. Bitte dort anmelden!
Die Teilnahme an einem Ehevorbereitungsseminar ist in der Diözese Regensburg verpflichtend.
Die Termine stehen im Internet und auf Plakaten bei den Kirchen.


Ehevorbereitungswochenende im Haus Werdenfels
Ort: Haus Werdenfels
Termin:  Freitag, 6. März 2020 um  18.00Uhr bis Sonntag, 8. März 13.00 Uhr
Anmeldung: Haus Werdenfels Waldweg 15        93152 Nittendorf
Tel. 09404/9502-0 Fax: 09404/9502-950
anmeldung@haus-werdenwels.de    www.haus-werdenfels.de
 
Ehevorbereitungswochenende in Windberg
Ort: Abtei Windberg
Termin:  Freitag, 20. März 2020    19.00 Uhr bis Sonntag, 22. März 2019 13.00 Uhr
Anmeldung: Abtei Windberg, Geistliches Zentrum Pater Jakob Seitz, Opraem
Pfarrplatz 22, 94336 Windberg  Teil. 09422/824-120 Fax: 09422/824123
gzw@Kloster-Windberg.de        https://www.kloster-windberg.de/
 
Ehevorbereitungs-Tag im Dekanat Kelheim
Ort: Saal a. d. Donau, Pfarrsaal Christkönig, Bahnhofstr. 2
          Termin:  Sa., 18. Jan. 2020 9:00 – 16.00 Uhr
           Termin:  Sa., 15.Febr. 2020 9:00 – 16.00 Uhr
            Anmeldung: Kath. Pfarramt Christkönig/St. Oswald  (alle Orte)
           Bahnhofstr. 2, 93342 Saal / Donau 09441/8220  saal.donau@bistum-regensburg.de
Ort: Kelheim, Begegnungszentrum Maria Himmelfahrt
            Termin:  Sa., 4. Juli 2020 9:00 - 16:00 Uhr
            Anmeldung  09441 / 3383
Ort/Zeit: Bad Abbach, Pfarrsaal
          Termin:  Sa., 25. April 2020 9:00 - 16:00 Uhr
           Anmeldung: 09405 / 1654
 
Ehevorbereitungs-Tag im Dekanat Abensberg-Mainburg
Ort: Neustadt/Do, Pfarrsaal, Pfarrstr. 6
        Termin:  Sa., 1.Febr. 2020 9:00 – 16:00 Uhr
        Anmeldung: Kath. Pfarramt St. Laurentius Albrecht-Rindsmaul-Str. 6    
        93333 Neustadt/Donau   0 94 45 / 956 00
Ort/Zeit: Abensberg, Pfarrheim, Theoderichstr.11
         Termine:  Sa., 14. März 2020 9:00 – 16:00 Uhr
        Anmeldung: Kath. Pfarramt St. Barbara Theoderichstr. 11
       93326 Abensberg   0 94 43 / 13 42      abensberg@bistum-regensburg.de
Ehevorbereitungs-Tag im Dekanat Regensburg
Ort: A) Regensburg, Hl. Dreifaltigkeit, Pfarrheim, Steinweg 28
         B) Regensburg, St. Wolfgang, Pfarrheim, Bischof-Wittmann- Str. 24b (Eingang Simmernstr.)
         C) Regensburg, St. Konrad, Pfarrheim, Meraner Str. 2
         D) Regensburg, Hl. Geist, Pfarrsaal, Isarstr. 52 (Eingang über Lechstr.)
          E) Regensburg, Herz Marien, Pfarrsaal, Rilkestr. 17
                                         Zeit: jeweils 9:00–16:00 Uhr
Termine:  Sa. 11. 1. 2020 (A)  Sa. 25.1.2020 (B)  Sa. 1.2. 2020 (B) Sa. 15.2 2020 (D)
 Sa. 7.3. 2020 (E)    Sa. 21.3.2020 (E)   Sa. 4.4. 2020 (C)  Sa. 18.4.2020 (D)
 Sa. 09. 5 2020 (C)  Sa. 09. 5 2020 (D)  Sa. 23.5. 2020 (C)  Sa. 23. 5. 2020 (E)  
Sa. 23. 5. 2020 (C)  Sa. 13.6. 2020 (C) Sa. 13.6. 2020 (E) Sa. 27.6. 2020 (E)  
Sa. 4.7. 2020 (C)   Sa. 18.7. 2020 (D)  Sa. 19. 9.. 2020 (E)
Sa. 10.10 2020 (E)  Sa. 14.11. 2020 (E) Sa. 05. 12. 2020 (D)  
              Anmeldung: Kath. Erwachsenenbildung Regensburg-Stadt  09 41 / 597 22 31
info@keb-regensburg-stadt.de   https://www.keb-regensburg-stadt.de/projekte/ehevorbereitung/

                                                                Bitte holen Sie Ihre Stammbücher im Pfarrbüro ab. 
Wir sind zu erreichen:      
Pfarrer Peter Schubert      Tel.   09405 - 96 22 08 
                                                private und direkte Emailadresse:        schubs.peter@t-online.de                                       Pfarrbüro                              Tel.   09405 - 96 22 07
                                                                Fax   09405 - 96 22 09
                                                Email:  teugn@bistum-regensburg.de
PFARRBÜRO-ÖFFNUNGSZEITEN:
 Dienstag,           13.00-16.00
Donnerstag,        9.00 - 12.00