Unsere Kirchen
Startseite
Gottesdienste
Pfarr-Info
Mitarbeiter
Kirche Teugn
Kirchenjahr Teugn
Kirche Lengfeld
Kirchenjahr Lengfeld
Kirche Alkofen
Jahreskreis
Sonstiges
Impressum
Links


Bilder zum Kirchenjahr aus der Pfarrkirche
Maria Himmelfahrt Teugn
 
Ascher-Mittwoch in Teugn
                      Zwei Wölfe in dir

                           
Ez 22,23-29   Gal 5,13-26
   Lesung: Galater 5,13-26  zum Thema
Das ganze Gesetz des Herrn ist in einem Wort zusammengefasst:
Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!

Wenn ihr einander beißt und verschlingt, dann gebt Acht, dass ihr euch nicht gegenseitig umbringt.
Darum sage ich: Lasst euch vom Heiligen Geist leiten, dann werdet ihr das Begehren dieser Welt nicht erfüllen.
Denn das Begehren der Erde richtet sich gegen den guten Geist.
Beide stehen sich als Gegner gegenüber, sodass ihr nicht imstande seid, das zu tun, was ihr eigentlich wollt.

Die Werke des Ungeistes sind deutlich erkennbar:
ausschweifendes Leben, Feindschaften, Streit, Eifersucht, Jähzorn, Unsittlichkeit,

Eigennutz, Spaltungen, Parteiungen, Neid und Missgunst, Trink- und Essgelage und Ähnliches mehr.
Ich wiederhole, was ich euch schon früher gesagt habe: Wer so etwas tut, wird das Reich Gottes nicht erben.

Die Frucht des guten Geistes aber ist Liebe, Freude, Friede, Güte, Treue, Langmut,
Freundlichkeit, Sanftmut und Selbstbeherrschung.

Wenn wir aus dem Geist leben, dann wollen wir dem Geist auch folgen.
 (Anregungen und andere Texte unter "Sonstiges" und unter "Kirchenjahr Lengfeld)